News

Regionsoberliga Frauen

TuS Bramsche – HSG Grönegau-Melle 17:28 (8:14)

Am Sonntag gastierten die Tigerenten an der Malgartener Straße in Bramsche. Mit lediglich einer Auswechselspielerin ging man etwas nervös in die Partie, doch der Sieg sollte zu keinem Zeitpunkt gefährdet sein.

Landesliga West MJA

HSG Grönegau-Melle – HSG Emden 35:31 (20:14)

Am Samstagabend gastierte die A-Jugend der HSG Emden zum Rückspiel in der Meller Haferstraßenhalle. Aus dem Hinspiel hatten die Meller Jungs noch etwas gut zu machen, denn das 32:32 Unentschieden empfanden sie seinerzeit als Punktverlust. Am Ende landeten die Meller einen verdienten Heimsieg.

Jan 004

Jan Springhetti setzt sich in dieser Szene auch gegen drei Emdener Gegenspieler durch.

(Foto: K.-H. Allerdissen)

Landesliga West MJB

TuS Bramsche – HSG Grönegau-Melle 34:21 (18:11)

Mit vielen Erwartungen und bestärkt durch die guten Leistungen der vergangenen Wochen, machte sich die Meller B-Jugend am Sonntag auf ihren Weg nach Bramsche, musste jedoch auf Moritz Langer, Niklas Weidemann und Hendrik Beier verzichten. Hatte man vor einer Woche noch den Tabellenführer aus Oldenburg an den Rand einer Niederlage gebracht, so sollten in Bramsche wieder Punkte eingefahren werden. Allein, es sollte anders kommen.

Das für den heutigen Sonntag um 13:00 Uhr geplante Heimspiel unserer männlichen Jugend C-2 gegen den TuS Bramsche fällt auf Grund zahlreicher Erkrankungen auf Bramscher Seite aus. Ein Nachholtermin steht nocht nicht fest.